Luftgeschwindigkeits- und Temperatur- Transmitter AVT

  • Preislisten,
    Downloads
  • Anfrage
Der AVT ist ein elektronischer Luftgeschwindigkeits- und Temperaturtransmitter für Luft und nicht-brennbare Gase mit optionalem Relaisausgang.

Der AVT wird in HVAC- und Gebäudeautomationsanlagen eingesetzt.

Überwachung der Luftgeschwindigkeit und der Temperatur in Lüftungskanälen und Reinraumgehäusen und an Lüftern und Klappen.

TECHNISCHE DETAILS:
  • Genauigkeit:
    • < 0,2 m/s + 5 % von Ablesung (Bereich 0...2 m/s)
    • < 0,5 m/s + 5 % von Ablesung (Bereich 0...10 m/s)
    • < 1,0 m/s + 5 % von Ablesung (Bereich 0...20 m/s)
  • Messeinheiten: m/s, °C
  • Versorgungsspannung: 24 VDC ±10 % / 24 VAC ±10 %
  • Stromverbrauch: 35 mA (50 mA mit Relais) + 40 mA mit mA-Ausgängen
  • Ausgangssignal 1:
    • 0…10 V (linear zu °C), L min. 1 kΩ oder
    • 4…20 mA (linear zu °C), L max. 400 Ω
  • Ausgangssignal 2:
    • 0…10 V (linear zu m/s), L min. 1 kΩ oder
    • 4…20 mA (linear zu m/s), L max. 400 Ω
  • Optionaler Relaisausgang: Potentialfrei SPDT 250 VAC, 6 A / 30 VDC, 6 A mit einstellbarem Schaltpunkt und Hysterese
  • Betriebstemperatur: 0…+50 °C
  • Sonde: Verstellbare Einbaulänge 50...190 mm, inklusive Montageflansch
  • Schutzklasse: IP54
AVT